Der Hamburger Fussballverband gab auf seiner Internetseite bekannt, das der Spielbetrieb nun bis zum 31.04.2020 eingestellt wird. Dies geschah in Anlehnung an das Verbot der Stadt Hamburg vom 15.03.2020, die für den gleichen Zeitraum beschlossen hatte, den Sport auf allen öffentlichen und privaten Plätzen, sowie in den Hallen zu untersagen.

Derweil hat auch die UEFA Maßnahmen ergriffen und plant eine Verlegung der EM auf das kommende Jahr 2021. Möglicher Zeitraum soll der 11.06. – 11.07.2021 sein.

Wie es bei uns weitergeht wird noch rechtzeitig bekannt gegeben, doch es ist anzunehmen, das auch wir bis zum 31.04.2020 keinen Sport auf unserer Anlage erleben werden.

Wir wünschen allen Mitgliedern eine gesunde Zeit, verbunden mit dem Wunsch der gegenseitige Hilfe und Unterstützung für alle, die eine Unterstützung benötigen.