Super-Senioren

KK 02(Ü55/11er)

Die 1. Super -Senioren konnte in der Saison 2016/17 das Halbfinale im E.W. Schröder Pokal erreichen.

Mit 27 Punkten und 44:25 Toren hat die Mannschaft, nach einer starken Aufholjagd, in der Rückrunde einen beachtlichen 3. Platz in der abgelaufenen Meisterschaftsrunde erzielt. Nur ein Punkt fehlte um am 2.Platzierten vorbei zuziehen.

Mit neuen Elan und Zuversicht geht das Team um Harry Schroeder in die nächste Spielsaison 2017/18.

Training

Wo?

Torneum
Großer Moorweg 30,
25436 Tornesch

Wann?

Mittwochs
18.30 – 19.30 Uhr
Kunstrasenplatz

Mitmachen!

Melde Dich bei unserem Mannschaftsverantwortlichen Harry Schroeder Tel. 04122-52240, Handy: 0178-1808047

Team

Betreuer

Jürgen Jonas

Betreuer

Heiner Cords

Unterstützer

Klaus Stuff

Unterstützer

Michael Schmidt

Wettkampf

Tabelle

News und Spielberichte

Pokalauftakt der 1. Senioren

Mehr lesen

E. W. Schröder Pokal

Nach einem  ungefährdeten 3:0 im Heimspiel gegen Voran Ohe, zieht die 1. Senioren  in das Halbfinale des E.W.Schröder Pokal ein. Eine geschlossene Mannschaftsleistung mit den Torschützen Peter Jäckel und Peter Grupe führt zum Erfolg. Tornesch spielt am Sonntag dem...
Mehr lesen

Viertelfinalrunde im E.W.Schröder Pokal- Ostermontag

Nach einem 7:2 im Spiel gegen Teut.05/10 steht die 1.Senioren im Viertelfinale im heimischen Stadion. Gegner wird Voran Ohe 2.Senioren sein. Spielort: Torneum Platz 2                                                               Termin : Ostermontag 17.04.2017     ...
Mehr lesen

Ehrung der Super-Senioren

Die Super-Senioren wurden aufgrund ihrer sportlichen Erfolge von der Stadt Tornesch am 05.03.2017 geehrt. Die Super Senioren des FC Union Tornesch haben in den letzten Jahren einige sportliche Erfolge verzeichnen können. Am 5.3.17 wurde unser Team von der Stadt...
Mehr lesen

Pokalspiel E.W Schröder Pokal

Union Tornesch 1. Sen. : Teut.05/Teut10/Hamonia 2.Sen. SG Einen ungefährdeten Sieg fuhren am Sonntag die Super-Senioren ein. Weil man nur einen Feldspieler (Wölfi) im Tor hatte, wollte man aus einer verstärkten Abwehr heraus das Spiel gestalten. Weil sich Tornesch...
Mehr lesen

Noch Fragen? Gerne.