1. Frauen

Oberliga Hamburg

Es ist Jahr neun nach dem Aufstieg in Hamburgs höchste Liga – die Verbandsliga – Kein Jahr war wie das Andere. Mal ging es um den Abstieg – Saison 2011/12 – und 2012/13 wiederum belegte das Team den dritten Platz, letztes Jahr wurde man Vizemeister. Die Tendenz der letzten Jahre zeigt, dass man sich in der oberen Tabellenhälfte festgesetzt hat. Das Team ist zu einer Einheit zusammen gewachsen. Es wird akribisch weiter gearbeitet. Zu Gute kommt uns seit nun zwei Jahren die neue Anlage, die uns sorgenfreies Trainieren „garantiert“. Die ganze Atmosphäre, sobald man die Einfahrt passiert, ist positiv, lädt zum Wohlfühlen & Spaß haben ein. Das macht letztenendes auch den Erfolg einer Mannschaft aus. Die Mischung aus jüngeren und älteren Spielerinnen funktioniert immer besser, was anfangs nicht unbedingt der Fall war.

Training

Wo?

Torneum
Großer Moorweg 30,
25436 Tornesch

Wann?

Mittwochs
19.00 – 21.00 Uhr
Platz 3

Freitags
19.00 – 20.30 Uhr
Platz 3

Mitmachen!

Melde Dich bei unserem sportlichen Leiter Karsten Pape oder komm einfach einmal zum Training.

Team

Trainer

Mahdi Habibpur

Moin Moin!
Ich bin Mahdi aus dem Iran.
Ich bin am 18.07.1981 geboren und wollte immer ein Zauberer werden.
Deswegen bin ich jetzt Fußballtrainer.
Ich versuche mit meiner Mannschaft die Gegner zu entzaubern.

Fitnesscoach

Majid Kazemeiny

Ein leidenschaftlicher Sportler ist er gewiss. Der studierte Architekt ist in Tehran geboren und aufgewachsen.
Bereits mit 18 erwarb Majid neben der Schule seinen Fitness-Trainerschein und begleite seither so einige Schüler bis hin zu Fitness-Meisterschaften.

Seitdem er in Hamburg lebt, wird der Personal Coach sehnsüchtig in seinem eigenen Studio in Tehran, dem Sheragin Gym, vermisst.

Sportlicher Leiter

Karsten Pape

Motto:  „Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer. Der wusste das nicht, und hat´s einfach gemacht.“

Der Fußball war schon als Kind meine große Leidenschaft. Erst als Spieler, immer als Fan und später als Vater fußballinteressierter Mädchen. Aus der Zuschauerrolle wurde die Trainertätigkeit bei den C-Mädels der SV Lieth.  Die sportliche Begleitung der Mädels in den Frauenbereich und die Fortbildung in Malente bis zum Trainerschein (B-Lizenz) waren unvergessliche Momente, die mir sehr viel Freude bereitet haben. Nun beim FCU ein Teil eines Vereins zu sein, der einen leistungsorientierteren Ansatz im Mädchen- und Frauenfußball verfolgt, ist eine neue und schöne Herausforderung für mich, der ich mich gerne mit neuen Zielsetzungen stelle.

Mehr wissen?

Die Website der Frauen-Abteilung

Die Frauenabteilung hat eine eigene Website, auf der Ihr ausführliche Informationen zu allen Themen der Teams finden könnt.

www.fcu-frauenfussball.de

Noch Fragen? Gerne.

Ohne Sponsoren ist Vereinsfußball nicht möglich.

Vielen Dank an unsere Sponsoren der 1. Frauen:

Sponsoren der Frauenabteilung